Get access

Titelbild: Single-Crystalline Molecular Flasks: Chemical Transformation with Bulky Reagents in the Pores of Porous Coordination Networks (Angew. Chem. 42/2008)

Authors


Abstract

original image

Poröse Koordinationsnetzwerke können als kristalline molekulare Reaktionskolben wirken. In diesen Reaktionskolben können chemische Reaktionen wie in Lösung verlaufen. M. Kawano, M. Fujita et al. berichten in ihrer Zuschrift auf S. 8150 ff., dass organische Umwandlungen mit sperrigen Reagentien innerhalb der Poren glatt verlaufen, wobei die Reagentien durch das Netzwerk diffundieren. Anders als in Lösung lassen sich die Reaktionen im kristallinen Reaktionskolben leicht kristallographisch analysieren.

Get access to the full text of this article

Ancillary