Interactive Radical Dimers in Photoconductive Organic Thin Films

Authors


  • We thank Michio M. Matsushita for helpful discussions and for critical comments on this manuscript. This work was supported by a Grant-in-Aid for Scientific Research from the Ministry of Education, Culture, Sports, Science, and Technology (MEXT).

Abstract

Überlappende ausgedehnte unbesetzte Molekülorbitale haben eine hohe Photoleitfähigkeit wechselwirkender Radikaldimere zur Folge. Sandwich-Zellen (siehe Bild; ITO=Indiumzinnoxid) mit hochorientierten dünnen Filmen des nichtkonjugierten Diradikals 4,4′-Bis(1,2,3,5-dithiadiazolyl) (BDTDA) liefern einen Photostrom mit hohem An/Aus-Verhältnis bei Sperrvorspannungen und verhalten sich photovoltaisch bei einer Vorspannung von null.

original image

Ancillary