Get access

Coating Nanocrystals with Amphiphilic Thermosensitive Copolymers

Authors


  • We thank Dr. S. Laurent from Universitè de Mons-Hainaut (Belgium) for VSM measurements and Y. Liu from Åbo Akademi (Finland) for ζ-potential measurements. J.Q. and M.M. are grateful for the financial support from the European Commission 6th Framework Program (NanoEar NMP4-CT-2006-026556).

Abstract

original image

Gut eingepackt: Bei einer neuen Methode zur Herstellung von thermosensitiven Nanokristallen (NCs) werden die NCs mit einem amphiphilen Copolymer aus Poly(maleinsäureanhydrid-alt-1-octadecen) (PMAO) und Poly(N-isopropylacrylamid) (PNIPAAm) umhüllt (siehe Foto beschichteter Fe3O4-NCs bei 20 °C und 40 °C). Die Strategie ist universell und kann bei allen Arten von hydrophoben, thermolytisch erzeugten NCs angewendet werden.

Ancillary