Get access

Eine weiche Alternative zum {(C5Me5)2U}-Leitmotiv

Authors


Abstract

U in der „Pinzette“ statt im „Sandwich“: Sackgassen in der Metallocenchemie der Actinoide lassen sich durch den Einsatz eines weichen PNP-Pinzettenliganden umgehen (siehe Schema). Der flexible und hemilabile PNP-Ligand kann niedervalente Uranspezies ebenso stabilisieren wie hochvalente. Die (PNP)2-Koordination ist eine wertvolle Alternative zur (C5Me5)2-Ligandenumgebung und bietet besondere Strukturen und Reaktionsmuster.

original image

Ancillary