Stereospecific C[BOND]H Oxidation with H2O2 Catalyzed by a Chemically Robust Site-Isolated Iron Catalyst

Authors


  • Financial support was provided by MCYT of Spain through projects CTQ2006-05367/BQU to M.C. L.G., A.C., and I.G.B. thank MICINN for PhD grants.

Abstract

original image

Sicher behütet: Ein außergewöhnlich aktiver Nicht-Häm-Eisenkatalysator nutzt H2O2 als Oxidationsmittel für die stereospezifische Hydroxylierung von Alkanen (siehe Schema). Das Ligandengerüst erzeugt einen chemisch robusten Hohlraum für das Eisenzentrum.

Ancillary