A Highly Connected Porous Coordination Polymer with Unusual Channel Structure and Sorption Properties

Authors


  • This work was supported by NSFC (No. 20821001 and 20531070) and the “973 Project” (2007CB815302).

Abstract

Stark vernetzt: Ein dreikerniger Nickelcluster, der eine zentrale Hydroxygruppe enthält, dient als Baustein für ein hoch vernetztes, hoch symmetrisches Gerüst mit uninodaler neunfach verknüpfender Topologie. Die von den Clustern abgeleiteten Triakistetraeder bilden ein überkreuzendes, biporöses Kanalsystem (siehe Bild).

original image

Ancillary