Highly Regio- and Enantioselective Copper-Catalyzed Hydroboration of Styrenes

Authors

Errata

This article is corrected by:

  1. Errata: Highly Regio- and Enantioselective Copper-Catalyzed Hydroboration of Styrenes Volume 121, Issue 38, 7072, Article first published online: 1 September 2009

  • This research was supported by a Korea Science and Engineering Foundation (KOSEF) grant funded by the Korean government (MEST; No. R01-2008-000-20332-0).

Abstract

original image

Die Suche nach effizienten regioselektiven Katalysatorsystemen, die mit stabilen Hydroborierungsreagentien verträglich sind und durch den Einsatz nichtracemischer Liganden enantioselektiv gestaltet werden können, führte zu Kupfer(I)-Komplexen mit chelatisierenden Phosphanliganden, die die regio- und enantioselektive Hydroborierung von Styrolen mit Pinakolboran (PinBH) unter Bildung der verzweigten Boronsäureester bei Raumtemperatur katalysieren (siehe Beispiel).

Ancillary