Rhodium-Catalyzed Enantioselective and Diastereoselective Hydrogenation of β-Ketoenamides: Efficient Access to anti 1,3-Amino Alcohols

Authors


  • This research was supported by the National Institutes of Health (GM58832), China Scholarship Council, and Northwest Agriculture & Forestry University. Mass spectrometry was carried out by the Washington University Mass Spectrometry Resource, an NIH Research Resource (Grant P41RR0954).

Abstract

original image

Nützliche chirale Bausteine werden mit ausgezeichneter Enantio- und Diastereoselektivität bei einer Tandemhydrierung von (Z)-β-Ketoenamiden gebildet, die wiederum durch direkte Kondensation von 1,3-Diketonen mit Acetamid erhalten werden (siehe Schema). Die chiralen Aminoalkoholprodukte können durch Hydrogenolyse mit Pd/C in nützliche γ-Arylisobutylamine überführt werden. R1=Aryl, Heteroaryl, Methyl; R2=Alkyl.

Ancillary