Get access
Advertisement

Polyoxometallate als Bausteine für funktionelle Nanosysteme

Authors


Abstract

Die Polyoxometallate (POM), eine Untergruppe der Metalloxide, bilden vielfältige Molekülcluster, die nicht nur außerordentlich vielfältige physikalische Eigenschaften zeigen, sondern auch dynamische Strukturen mit Abmessungen vom Nanometer- bis zum Mikrometermaßstab bilden können. Hier beschreiben wir die neuesten Entwicklungen von der Synthese bis zur Struktur und Funktion von Polyoxometallaten. Wir diskutieren Wege zur Herstellung höchst differenzierter hierarchischer Systeme mit mehreren voneinander unabhängigen Funktionalitäten und geben eine kritische Analyse, aus der auch nichtspezialisierte Leser die wichtigsten Eigenschaften ersehen können. In diesem Zusammenhang schlagen wir auch ein “Periodensystem der Polyoxometallat-Baueinheiten” vor. Schließlich beleuchten wir einige aktuelle Herausforderungen beim Design funktioneller Systeme auf der Basis von POM-Baueinheiten und geben einen Ausblick auf mögliche Anwendungen.

Get access to the full text of this article

Ancillary