Get access

A Remarkable Base-Stabilized Bis(silylene) with a Silicon(I)–Silicon(I) Bond

Authors


  • Support of the Deutsche Forschungsgemeinschaft is highly acknowledged. We also thank the referees for their valuable suggestions.

Abstract

original image

Reduktiv gekuppelt: Bei der Reduktion eines Amidinatotrichlorsilans mit Kaliumgraphit entsteht ein Produkt mit einer SiI-SiI-Bindung, die keinerlei Mehrfachbindungscharakter aufweist. Eine Röntgenstrukturanalyse belegt eine gebogene gauche-Anordnung für das Bis(silylen) (siehe Bild).

Ancillary