Supramolecular Catalyst for Aldehyde Hydrogenation and Tandem Hydroformylation–Hydrogenation

Authors


  • This research was supported by the DFG, the International Research Training Group “Catalysts and Catalytic Reactions for Organic Synthesis” (IRTG 1038), the Fonds der Chemischen Industrie, BASF, and Wacker (donation of chemicals).

Abstract

original image

Ein neuartiger Mechanismus wirkt bei der chemoselektiven Reduktion von Aldehyden und der Tandem-Hydroformylierung-Hydrierung endständiger Alkene mit dem gezeigten supramolekularen Katalysator. Dabei wird das Substrat durch Waaserstoffbrückenbindung aktiviert, und eine difunktionelle Metall-Ligand-Einheit sorgt für die Hydrierung.

Ancillary