Advertisement

Templated Ligand Environments for the Selective Incorporation of Different Metals into DNA

Authors


  • We thank the NSERC, CFI, CSACS, and CIFAR for financial support. H.F.S. is a Cottrell Scholar of the Research Cooperation.

Abstract

original image

Wie es ihm gefällt: DNA wirkt als Templat für die Bildung von Bis(terpyridin)-, Bis(phenanthrolin)- und Terpyridin:Phenanthrolin-Ligandenumgebungen, die sehr selektiv für FeII, CuI bzw. CuII sind und hochstabile Metall-DNA-Komplexe bilden (siehe Bild). Wird ein Metallion in die „falsche“ Umgebung eingebracht, kann es spontan seinen Redoxzustand anpassen, durch ein anderes Metall ersetzt werden oder das Koordinationszentrum unter Bildung eines günstigeren Komplexes reorganisieren.

Ancillary