SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Nickel;
  • Palladium;
  • Phosphane;
  • Pinzettenkomplexe;
  • Si-C-Aktivierung
Thumbnail image of graphical abstract

Erstaunlich leicht lassen sich die Si-C(sp3)- und Si-C(sp2)-Bindungen in [(Cy-PSiP)M(Alkyl)]-Komplexen spalten (M=Ni, Pd; siehe Bild). Für den Nickelkomplex ist diese Si-C-Bindungsaktivierung in Lösung auf der NMR-Zeitskala reversibel. Solche metallvermittelten Spaltungen nichtgespannter SiC(sp3)-Bindungen sind äußerst selten und waren für Nickel bislang noch nicht bekannt.