Chitin-basierte organische Netzwerke – ein integraler Bestandteil des Zellwandbiosilicates der Diatomee Thalassiosira pseudonana

Authors


  • Wir danken für finanzielle Unterstützung seitens der Deutschen Forschungsgemeinschaft (Br 1278/12-3). Unser Dank gilt außerdem N. Eichner, R. Hett, G. Lehmann und Dr. S. Wenzl (Regensburg) sowie M. Kammer (Dresden) für exzellente experimentelle Hilfe.

Abstract

original image

Zeig mir dein Innerstes! Diatomeenzellwände sind herausragende Beispiele für natürliche Hybridmaterialien und zeichnen sich durch besondere mechanische und optische Eigenschaften aus. Durch Auflösung des Biosilicates der Zellwände in NH4F wurde nachgewiesen, dass die Zellwand der Diatomee T. pseudonana ein inneres organisches Netzwerk enthält, das aus miteinander vernetzten Chitinfasern nebst weiteren organischen Bestandteilen besteht (siehe Bild).

Ancillary