Get access

Photo–Thermal Haptotropism in Cyclopentadienylcobalt Complexes of Linear Phenylenes: Intercyclobutadiene Metal Migration

Authors


  • This work was supported by the NSF (CHE 0451241, 0907800 (K.P.C.V.) and CHE 0832622 (T.V.T.)) and the Welch Foundation (E-075 (T.A.A.)). We thank Prof. A. D. Bond, University of Southern Denmark, for obtaining synchrotron diffraction data on 2. We appreciate constructive comments from Prof. R. G. Bergman.

Abstract

original image

CpCo-Shuffle: Bei {CpCo}-Komplexen von linearen [3]- und [5]Phenylenen findet eine lichtinduzierte haptotrope Wanderung der {CpCo}-Fragmente von einer stärker zu einer schwächer koordinierenden Cyclobutadien-Einheit statt (siehe Schema). Die Verschiebung ist thermisch reversibel und verläuft entlang der Peripherie der dazwischen befindlichen Arenringe. Es handelt sich somit um photothermale Speichersysteme und die zugleich ersten Beispiele für Cyclobutadien-Cyclobutadien-Haptotropie.

Ancillary