Get access

Enantioselective Intermolecular Aldehyde–Ketone Cross-Coupling through an Enzymatic Carboligation Reaction

Authors


  • Financial support of this work from the Deutsche Forschungsge-meinschaft, the Landesgraduiertenförderung Baden-Württemberg, and the National Institutes of Health (GM035906) is gratefully acknowledged. We thank F. Bonina for technical support and V. Brecht for NMR spectroscopy.

Abstract

original image

Ein höchst nützliches Enzym ist der ThDP-abhängige Enzymkatalysator, mit dem die Titelreaktion gelang. Seine außerordentlich breite Substratpalette umfasst cyclische und offenkettige Ketone, Diketone sowie α- und β-Ketoester als Akzeptorsubstrate. Die Absolutkonfigurationen von zwei Enzymprodukten wurden durch Einkristall-Röntgenstrukturanalyse ermittelt.

Get access to the full text of this article

Ancillary