Get access

Innovative anorganisch-organische Nanohybridmaterialien: Ankopplung von Quantenpunkten an Kohlenstoffnanoröhren

Authors

  • Christian Schulz-Drost,

    1. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Department Chemie und Pharmazie und Interdisziplinäres, Zentrum für Molekulare Materialien (ICMM), Egerlandstraße 3, 91058 Erlangen (Deutschland), Fax: (+49) 9131-852-8307
    Search for more papers by this author
  • Vito Sgobba Dr.,

    1. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Department Chemie und Pharmazie und Interdisziplinäres, Zentrum für Molekulare Materialien (ICMM), Egerlandstraße 3, 91058 Erlangen (Deutschland), Fax: (+49) 9131-852-8307
    Search for more papers by this author
  • Christina Gerhards,

    1. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Department Chemie und Pharmazie und Interdisziplinäres, Zentrum für Molekulare Materialien (ICMM), Egerlandstraße 3, 91058 Erlangen (Deutschland), Fax: (+49) 9131-852-8307
    Search for more papers by this author
  • Susanne Leubner,

    1. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Department Chemie und Pharmazie und Interdisziplinäres, Zentrum für Molekulare Materialien (ICMM), Egerlandstraße 3, 91058 Erlangen (Deutschland), Fax: (+49) 9131-852-8307
    Search for more papers by this author
  • Rafael M. Krick Calderon,

    1. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Department Chemie und Pharmazie und Interdisziplinäres, Zentrum für Molekulare Materialien (ICMM), Egerlandstraße 3, 91058 Erlangen (Deutschland), Fax: (+49) 9131-852-8307
    Search for more papers by this author
  • Andrés Ruland,

    1. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Department Chemie und Pharmazie und Interdisziplinäres, Zentrum für Molekulare Materialien (ICMM), Egerlandstraße 3, 91058 Erlangen (Deutschland), Fax: (+49) 9131-852-8307
    Search for more papers by this author
  • Dirk M. Guldi Prof. Dr.

    1. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Department Chemie und Pharmazie und Interdisziplinäres, Zentrum für Molekulare Materialien (ICMM), Egerlandstraße 3, 91058 Erlangen (Deutschland), Fax: (+49) 9131-852-8307
    Search for more papers by this author

  • Wir danken für die finanzielle Unterstützung durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) (Projekt GU 517/11-1).

Abstract

original image

Anorganik trifft Organik: Kovalente (Peptid-Kondensation) und nichtkovalente Wechselwirkungen (π-π) wurden zur Herstellung von vielseitigen anorganisch-organischen Donor-Akzeptor-Nanohybriden, sprich QD-Pyren/SWNT, kombiniert. Ein Ladungstransfer innerhalb des Hybrids generiert aus dem excitonischen Quantenpunktzustand einen ladungsgetrennten Zustand, der für mehrere Nanosekunden stabil ist.

Ancillary