Carboanhydrase IV vermittelt das Prickeln der Kohlensäure in Getränken

Authors


Abstract

original image

Das prickelnde Geschmackserlebnis kohlensäurehaltiger Getränke wird durch die Carboanhydrase IV vermittelt, ein Enzym, das die Umwandlung von Kohlendioxid in Hydrogencarbonat und freie Protonen katalysiert. Das Bild zeigt ein Carboanhydrase-IV-Molekül (grün), das durch einen Glycosylphosphatidylinosit-Anker (gelb) mit einer Membran verknüpft ist (weiße Kugel: Zinkion des aktiven Zentrums).

Ancillary