The Nickel/Copper-Catalyzed Direct Alkylation of Heterocyclic C[BOND]H Bonds

Authors


  • This work was supported by the EPFL and the Swiss National Science Foundation (project no.  126498). We thank Profs. Jérôme Waser and Karl Gademann for insightful discussions.

Abstract

original image

Ein allgemeines und direktes Verfahren für die Kreuzkupplung nichtaktivierter Alkylhalogenide mit C-H-Bindungen von Heterocyclen wurde entwickelt. Die Umsetzung ist chemo- und regioselektiv, und an beiden Kupplungspartnern werden viele funktionelle Gruppen toleriert. Die Methode nutzt billige Nickel/Kupferkatalysatoren und erweitert den Anwendungsbereich der C-H-Funktionalisierung erheblich (siehe Schema).

Ancillary