SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • C-C-Kupplungen;
  • Chemoselektivität;
  • Elektronentransfer;
  • Hypervalente Verbindungen;
  • Iod
Thumbnail image of graphical abstract

Iod kuppelt: Die Umsetzung der Diaryliodoniumbromide 1 mit aromatischen Nucleophilen 2 ergab eine Reihe von Heterobiarylen 3 in guten Ausbeuten. Diese ipso-Substitution am Heteroarenring von 1 verläuft über aromatische Radikalkationen, die durch Einelektronentransfer(SET)-Oxidation von 2 erzeugt werden. HFIP=Hexafluor-2-propanol.