Get access

Titelbild: Direct C[BOND]H Metalation with Chromium(II) and Iron(II): Transition-Metal Host / Benzenediide Guest Magnetic Inverse-Crown Complexes (Angew. Chem. 18/2009)

Authors


Abstract

Chrom und Eisen als die neuesten Ergänzungen des Konzepts der alkalimetallvermittelten Metallierung stellen J. Klett, R. E. Mulvey et al. in ihrer Zuschrift auf S. 3367 ff. vor. Das elektropositivere Natrium ist wesentlich für die Reaktion, doch das weniger elektropositive Chrom oder Eisen ist es, das Benzol tatsächlich deprotoniert. Diese neuartige Reaktivität kann mit einem Schachspiel verglichen werden, bei dem die Königin (Na) dem König Schach bietet und der Springer (Cr, Fe) Matt setzt.

original image

Ancillary