Regiospecific Reductive Elimination from Diaryliodonium Salts

Authors


  • We thank the National Science Foundation (CHE 0717562) for support and the National Institutes of Health (RR016544-01) for infrastructure to conduct this research.

Abstract

original image

Die sterische Out-of-Plane-Belastung durch einen Cyclophansubstituenten an Iod(III) destabilisiert den Übergangszustand der reduktiven Eliminierung aus Diaryliodoniumsalzen und wirkt so regiochemisch steuernd (als SECURE bezeichnet), wie Rechnungen und experimentelle Studien belegen. Dies sollte allgemein bei hochvalenten Hauptgruppen- und Übergangsmetallionen gelten. X=N3, OAc, PhO, CF3CH2O, SCN, PhS.

Ancillary