Get access

Catanionic Tubules with Tunable Charge

Authors


  • We thank Profs. K. Schillén, E. F. Marques, and O. Regev for valuable discussions, Dr. A. Latini for the thermogravimetric measurements, Prof. A. Bonincontro for optical microscopy, and Alba Roman (Electronic Microscopy Service of USC Campus of Lugo). We thank the Ministerio de Ciencia y Tecnología, Spain, (project MAT2006-61721) and Sapienza Università di Roma (project C26A08SZ38) for financial support.

Abstract

original image

Positiv und negativ in der Waage: Ein neuartiges Verhalten im Bereich katanionischer Systeme wurde in Lösungen von anionischen und kationischen Formen starrer, ungewöhnlicher Amphiphile beobachtet. Verdünnte wässrige Mischungen von anionischen und kationischen Gallensäure-Derivaten bilden katanionische Röhren, deren Ladung durch das Molverhältnis der Tenside in der Mischung bestimmt wird.

Ancillary