SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Enzymmodelle;
  • Kupfer;
  • Nickel;
  • Radikale;
  • Schiff-Base-Liganden
Thumbnail image of graphical abstract

Kupfer oder Nickel? Der gezeigte CuII-Salen-Komplex, ein Modell des aktiven Zentrums der Galactose-Oxidase (GO), liegt im Festkörper als lokalisiertes Radikal vor, wie an der chinoiden Verteilung der Bindungslängen in einem der Ringe zu erkennen ist. Die Struktur des radikalischen Liganden hängt nicht vom Metall ab, die Zusammensetzung des SOMO dagegen schon. Dies könnte die viel geringere Reaktivität des Ni-Komplexes erklären, ebenso wie die Tatsache, dass natürliche GO ein CuII-Zentrum bevorzugt.