Get access

Nanotexture Switching of Single-Layer Hexagonal Boron Nitride on Rhodium by Intercalation of Hydrogen Atoms

Authors


  • We thank Dr. A. P. Seitsonen for stimulating discussions and help with the representation of the theoretical structure optimization results. M.I. and H.M. acknowledge funding by the Sinergia program of the Swiss National Science foundation.

Abstract

original image

Mit H eben, ohne H gewellt: Bei der Behandlung einer Monoschicht aus hexagonalem Bornitrid auf Rhodium mit Wasserstoffatomen verschwindet die h-BN-Oberflächenwellung (siehe Bild: blauer Bereich gewellt, oranger Bereich flach). Diese Veränderung der Oberflächentextur, eine Folge der Interkalation von Wasserstoffatomen, lässt sich rückgängig machen, indem die Wasserstoffatome durch Erhitzen auf etwa 600 K entfernt werden.

Ancillary