Get access

Vitamin-B12-Mimetika mit einem Peptidrückgrat und einstellbaren Koordinations- und Redoxeigenschaften

Authors


  • Wir danken R. Alberto, A. Eschenmoser, T. Fox und O. Zerbe für hilfreiche Diskussionen sowie L. Bigler für die Aufnahme der HR-ESI-MS-Spektren. Vitamin B12 wurde großzügigerweise von DSM Nutritional Products AG (Basel) zur Verfügung gestellt. Diese Arbeit wurde vom Schweizerischen Nationalfonds unterstützt (Grant No. 200021-117822).

Abstract

original image

Vitamin und Eiweiß: Eine neue Klasse von Vitamin-B12-Mimetika mit einem Peptidrückgrat wurde entwickelt (siehe Struktur). Die Wahl des geeigneten Bindegliedes zwischen dem Corrin-Makrocyclus und der Dimethylbenzimidazol-Base ermöglicht die gezielte Veränderung der Koordinations- und Redoxeigenschaften des Metallzentrums.

Ancillary