Get access

A General and Efficient Iridium-Catalyzed Hydroformylation of Olefins

Authors


  • This research was funded by Evonik Oxeno GmbH and the Deutsche Forschungsgemeinschaft (Leibniz Prize). We thank Dr. C. Fisher, S. Buchholz, and S. Schareina for their excellent technical and analytical support.

Abstract

original image

Gängige Ansichten widerlegt: Die meisten Hydroformylierungskatalysatoren basieren auf Rhodium; früher wurde Cobalt verwendet. Von Iridium, das billiger als Rhodium ist, nahm man an, es sei zu unreaktiv. Doch nun wurde gezeigt, dass Iridium/Phosphan-Komplexe die Hydroformylierung von Olefinen unter milden Bedingungen katalysieren (siehe Schema; R1, R2=H, Alkyl, Aryl; R3=H, Alkyl). Konkurrierende Hydrierungsreaktionen konnten unterdrückt werden.

Ancillary