Get access

Synthese von 1,2,3-trisubstituierten Indanen durch diastereoselektive Palladium-katalysierte Oxyarylierung von Indenen mit Arylboronsäuren und Nitroxiden

Authors


  • Wir danken dem Internationalen Graduiertenkolleg Münster/Nagoya für die Finanzierung. A.S. dankt der Novartis Pharma AG für finanzielle Unterstützung (Novartis Young Investigator Award).

Abstract

original image

Exzellente Stereoselektivitäten wurden in der Synthese von biologisch interessanten 1,2,3-trisubstituierten Indanen B durch Umsetzung von einfach zugänglichen Indenen A mit kommerziell erhältlichen Arylboronsäuren unter Verwendung von verschiedenen TEMPO-Derivaten als externe Oxidationsmittel und Pd(OAc)2 als Katalysator erhalten (siehe Schema). Die Reaktionen führten unter milden Bedingungen stereospezifisch zu den anti,anti-Isomeren.

Ancillary