Get access

Homokonjugierte Push-pull- und Spirosysteme: intramolekulare Charge-Transfer-Wechselwirkungen und nichtlineare optische Eigenschaften dritter Ordnung

Authors


  • Diese Arbeit wurde von der Forschungskommission der ETH und in Teilen durch den ERC Advanced Grant No. 246637 (“OPTELOMAC”) gefördert. S.K. dankt der JSPS für ein Postdoktorandenstipendium. Wertvolle Diskussionen wurden mit Dr. Bruno Bernet (ETHZ) geführt.

Abstract

original image

Zum Ersten, zum Zweiten und zum … Homokonjugierte Push-pull-Chromophore wurden in einer [2+2]-Cycloaddition von 2,3-Dichlor-5,6-dicyan-p-benzochinon mit Anilino- oder Ferrocen-Donor-substituierten Alkinen erhalten, darunter eine Spiroverbindung (Bild: Beispielstrukturen mit zugehörigen Elektronenabsorptionsspektren; grau C, grün Cl, blau N, rot O). Erstmals wurden hohe nichtlineare optische Aktivitäten dritter Ordnung für solche Systeme gemessen.

Get access to the full text of this article

Ancillary