Silicon Analogues of Carboxylic Acids: Synthesis of Isolable Silanoic Acids by Donor–Acceptor Stabilization

Authors


  • Financial support from the Deutsche Forschungsgemeinschaft and the Fonds der Chemischen Industrie is gratefully acknowledged.

Abstract

original image

Was tun bei Instabilität? Lagerfähige Silacarbonsäurekomplexe wurden durch Addition von H2S bzw. H2O[BOND]B(C6F5)3 an den Silanonvorläuferkomplex 1 erhalten. Metallierung der OH-Gruppe im Säure-Base-Addukt 2 lieferte das neuartige Silathiocarboxylat 3. Zudem gelang die Synthese der ersten Donor-Akzeptor- stabilisierten Silanonsäure. L=4-Dimethylaminopyridin, R=2,6-Diisopropylphenyl.

Ancillary