Advertisement

Using Pressure to Provoke the Structural Transition of Metal–Organic Frameworks

Authors


  • M.B. thanks the FP7 European Integrated Project “Macademia” for financial support.

Abstract

original image

Poröse Festkörper unter Druck: Eine Hysterese des Ein- und Ausströmens von Quecksilber in MIL-53(Cr)-Partikel wird mit einem Übergang von groß- zu kleinporigen Formen des Metall-organischen Gerüstmaterials erklärt, der aus dem isostatischen Druck des Quecksilbermediums um die porösen Partikel folgt. Das beobachtete Verhalten, das qualitativ durch ein einfaches energetisches Modell wiedergegeben wird, deutet auf Anwendungsmöglichkeiten als molekulare Stoßdämpfer oder Schraubenfeder hin.

Ancillary