Titelbild: [An(H2O)9](CF3SO3)3 (An=U–Cm, Cf): Exploring Their Stability, Structural Chemistry, and Magnetic Behavior by Experiment and Theory (Angew. Chem. 36/2010)

Authors


Abstract

original image

Empfindlich und doch stabil: Einfach hergestellte und sehr gut lösliche Actinoid(III)-Salze sind als Vorstufen für eine Actinoidkomplexchemie von großem Interesse. P. Lindqvist-Reis et al. schildern in der Zuschrift auf S. 6487 ff., wie [An(H2O)9]3+(CF3SO3)3-Salze (An=U–Cm, Cf) direkt aus wässriger Lösung erhalten werden können – ein bemerkenswertes Ergebnis angesichts der extremen Oxidationsempfindlichkeit von UIII- und NpIII-Salzen. Sie diskutieren außerdem den Einsatz dieser Salze als Modelle für hydratisierte An3+-Ionen in Lösung.

Ancillary