Get access

Überaus einfach, doch lange übersehen: die Erzeugung von α-Azidoalkoholen durch Hydroazidierung von Aldehyden

Authors


  • Diese Arbeit wurde durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft finanziell gefördert (Ba 903/12-1). S.F. dankt dem DAAD für ein Stipendium. Wir sind Christoph Müller und Dr. Jens Wutke für experimentelle Unterstützung dankbar.

Abstract

original image

Durch Zufall entdeckt: Wenn kein Beispiel für ein einfaches Strukturmotiv in der Literatur zu finden ist, so schließt das nicht einen leichten Zugang zu entsprechenden Verbindungen aus. Dies wird nun für α-Azidoalkohole wie 1-Azidoethanol demonstriert (siehe 1H-NMR-Spektrum).

Ancillary