SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Asymmetrische Synthesen;
  • Hypervalente Verbindungen;
  • Iod;
  • Lactone;
  • Oxidationen
Thumbnail image of graphical abstract

Erfolg mit Lactat: Die asymmetrische Synthese von 3-Alkyl-4-oxyisochroman-1-on gelingt durch die Titelreaktion mit einer Serie optisch aktiver hypervalenter Iod(III)-Reagentien, die aus Lactat oder Valin als chiraler Quelle präpariert wurden. Die Oxylactonisierung ist hoch regio-, diastereo- und enantioselektiv.