SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Aufnahme in Zellen;
  • Eisentransport;
  • Fluoreszenzsonden;
  • Klickchemie;
  • Phytosiderophore
Thumbnail image of graphical abstract

Licht weist den Weg: Über eine für die FeIII-Komplexierung nicht benötigte Hydroxygruppe wurde durch Propargylierung und eine Klickreaktion eine Vielzahl an Markierungsgruppen in Mugineinsäure (MA) eingeführt. Markierte MA wurde durch den HvYS1-Transporter als Phytosiderophor in Xenopus-Oocyten eingebaut, wie ein elektrophysiologischer Assay und Fluoreszenzmikroskopie (siehe Bild) belegen. Cbz=Carbobenzyloxy.