SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Eisenhydrogenasen;
  • Elektronentransfer;
  • Künstliche Photosynthese;
  • Photochemie;
  • Wasserstoffentwicklung
Thumbnail image of graphical abstract

Ein robustes, preiswertes und effizientes Photokatalysesystem aus dem künstlichen wasserlöslichen [FeFe]-H2ase-Mimetikum 1, CdTe-Quantenpunkten und Ascorbinsäure (H2A) für die H2-Entwicklung in reinem Wasser bei Raumtemperatur wird vorgestellt. Mit ihm entstanden unter optimierten Bedingungen nach 10 h Bestrahlung (λ>400 nm) 786 μmol (17.6 mL) H2 mit einer TON bis 505 und einer TOF bis 50 h−1.