Herstellung von Sitagliptin: ein Paradebeispiel für die Prozessoptimierung

Authors

  • Dr. Aman A. Desai

    Corresponding author
    1. Process Chemistry and Development, Core R&D, The Dow Chemical Company, Midland, Michigan 48674 (USA), Fax: (+1) 989-638-7003
    • Process Chemistry and Development, Core R&D, The Dow Chemical Company, Midland, Michigan 48674 (USA), Fax: (+1) 989-638-7003
    Search for more papers by this author

  • Der Autor dankt Dr. Mathew J. Vetticatt für hilfreiche Diskussionen.

Abstract

original image

Generationsunterschied: Drei Generationen Verfahrensforschung und -entwicklung mündeten in einem hocheffizienten Prozess zur industriellen Herstellung von Sitagliptinphosphat (1), einem führenden Wirkstoff gegen Diabetes Typ 2. Das Projekt zeigt, wie erfolgreich Kooperationen in der Industrie dank sich ergänzender Kompetenzfelder sein können.

Ancillary