SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Adsorption;
  • Hydrierungen;
  • Platin;
  • Triacylglycerol;
  • Zeolithe
Thumbnail image of graphical abstract

Perfekt gestimmt: ZSM-5 mit Platinnanopartikeln bevorzugt bei der Hydrierung von Modell-Triacylglycerolen aus geometrischen Gründen die trans- gegenüber den cis-Isomeren. Der Befund, dass die zentrale Fettsäurekette schneller reagiert, deutet auf eine Adsorption in Stimmgabel-Konformation in den Poreneingängen hin (siehe Bild).