Titelbild: Total Synthesis of Synechoxanthin through Iterative Cross-Coupling (Angew. Chem. 34/2011)

Authors


Abstract

original image

Die iterative Kreuzkupplung vorgefertiger Bausteine ist eine einfache Strategie zum Aufbau komplexer niedermolekularer Verbindungen. M. D. Burke et al. beschreiben in der Zuschrift auf S. 8008 ff. die effiziente Umwandlung einer funktionellen Boronatgruppe in entweder ein Nucleophil oder ein Elektrophil. Dieses Verfahren wurde für die Totalsynthese von Synechoxanthin aus drei Bausteinen genutzt, die iterativ mit nur einer Reaktion verknüpft wurden.

Ancillary