SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • N-heterocyclische Carbenanaloga;
  • Ligandenentwicklung;
  • Pinzettenliganden;
  • Übergangsmetalle;
  • π-Akzeptoren
Thumbnail image of graphical abstract

Kneif mich: N-heterocyclische Nitreniumkationen wurden in Pinzettengerüsten eingebettet, um ihr beispielloses Koordinationsverhalten gegenüber Übergangsmetallen zu erforschen und eine seit langem klaffende Lücke in der Reihe von Hauptgruppenliganden nach Art der N-heterocyclischen Carbene zu schließen (siehe Bild). Wegen ihrer günstigen π-Akzeptor- und schwachen σ-Donorwirkung könnte diesen neuen Liganden in naher Zukunft eine zentrale Rolle bei vielen metallorganischen Reaktionen und in der Katalyse zukommen.