SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Diffusion;
  • Einzelmoleküluntersuchungen;
  • Mesoporöse Materialien;
  • NMR-Spektroskopie
Thumbnail image of graphical abstract

Um das Ergodentheorem experimentell zu bestätigen, wurden die Diffusionskoeffizienten von Gastmolekülen in einem nanostrukturierten porösen Glasmaterial mit zwei konzeptionell unterschiedlichen Methoden unter identischen Bedingungen gemessen. Die Daten, die durch direkte Beobachtung der diffundierenden Farbstoffmoleküle (rote Kreise) in Einzelmolekülexperimenten erhalten wurden, stimmen mit dem durch gepulste Feldgradienten-NMR-Spektroskopie (schwarze Quadrate) bestimmten Ensemblewert überein.