SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Aminosäuren;
  • Asymmetrische Katalyse;
  • Carbene;
  • Chirale Phosphorsäuren;
  • Kooperative Katalyse
Thumbnail image of graphical abstract

Achirale Dirhodium(II)-Carboxylate und spirocyclische chirale Phosphorsäuren (SPA) kooperieren in hoch enantioselektiven N-H-Insertionen, die hohe Ausbeuten liefern und schon in Gegenwart geringer Katalysatormengen schnell verlaufen (siehe Schema; Boc=tert-Butyloxycarbonyl, TPA=Triphenylacetyl). Ein SPA-vermittelter asymmetrischer Protonentransfer wird als chiralitätsinduzierender Schritt vorgeschlagen.