Get access

Aerobe Alkoholoxidation mithilfe von HNO3

Authors


  • Wir danken der ETH Zürich (ETH-18 09-2) für finanzielle Unterstützung.

Abstract

original image

Katalytische Mengen HNO3 können die aerobe Oxidation von Alkoholen mit der Feststoffsäure Amberlyst-15 antreiben. Der gewünschte Oxidationszyklus von H(NO)x steht im kinetischen „Wettlauf“ mit der schädlichen Bildung von N2O durch HNO-Dimerisierung. Die In-situ-Entfernung von Wasser in einem Gaskreislauf beschleunigt die Reaktion durch Minimierung von N2O und Erhöhung der Zahl an H(NO)x-Umsätzen.

Get access to the full text of this article

Ancillary