SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Cyclodextrine;
  • Desilylierungen;
  • Schutzgruppen;
  • Supramolekulare Chemie;
  • Synthesemethoden
Thumbnail image of graphical abstract

Selektive Desilylierung: Diisobutylaluminiumhydrid (DIBAL-H) wirkt an der primären Seite von Cyclodextrinen als effektives O-Desilylierungsreagens. Dieses chemo- und regioselektive Verfahren schafft einen Zugang zu orthogonal geschützten, hoch substituierten Cyclodextrinderivaten.