Polymersomes in Polymersomes: Multiple Loading and Permeability Control

Authors


  • This work was supported by Ministère de l’Enseignement Supérieur et de la Recherche. The confocal microscopy was carried out at the Bordeaux Imaging Center of the University of Bordeaux Segalen. The help of Sébastien Marais is acknowledged. We are grateful to Dr. Julie Thévenot for PTMC-b-PGA synthesis, and to Laurent Bui for graphical contributions.

Abstract

original image

Verkapselte Kapseln: Eine Emulsions-Zentrifugations-Methode ermöglicht die Herstellung von „PiPs“ (siehe Bild) oder Polymervesosomen. Dieser einfache Zugang zu biomimetischen kompartimentalisierten Strukturen erlaubt die Verkapselung mehrerer verschiedener und sogar inkompatibler Substanzen (was neue Möglichkeiten im kombinatorischen Wirkstofftransport bietet) sowie eine ausgezeichnete Steuerung der Permeationseigenschaften.

Ancillary