SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Cycloadditionen;
  • Dimerisierungen;
  • Fullerene;
  • Käfigverbindungen;
  • Syntheseplanung
Thumbnail image of graphical abstract

Binäres Fullerenkonjugat: Die schnelle doppelte 1,3-dipolare Cycloaddition des endohedralen Fullerens N@C60 an einen Oligo(p-phenylenpolyethylen)-Bis(aldehyd) mithilfe eines neuartigen Aminosäurederivats als Ankergruppe liefert das erste chemisch verknüpfte N@C60-N@C60-Molekül mit zwei Spinzentren (siehe Bild). Das Konjugat ist ein attraktives Modellsystem für Untersuchungen als Quantencomputer.