SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • (2R,3R)-3-Methylornithin;
  • Eisen-Schwefel-Proteine;
  • Methanosarcina barkeri;
  • PylB-Protein;
  • Pyrrolysin
Thumbnail image of graphical abstract

Die ungewöhnliche Aminosäure Pyrrolysin findet sich im aktiven Zentrum der Methylamin-Methyltransferasen einiger methanogener Archaebakterien. Methylornithin, eine Zwischenstufe in der Pyrrolysinbiosynthese, entsteht durch die PylB-katalysierte Isomerisierung von Lysin. M. Groll et al. beschreiben in der Zuschrift auf S. 1367 ff. die Kristallstruktur von PylB im Komplex mit seinem Reaktionsprodukt und schlagen einen Fragmentierungs-Rekombinations-Mechanismus über ein Glycylradikalintermediat vor.