SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Aldehyde;
  • Cyclopentadienyl;
  • Hydroformylierungen;
  • Ruthenium;
  • Synthesemethoden
Thumbnail image of graphical abstract

Der Weg zur Normalität: In Gegenwart von [Cp*Ru]-Komplexen mit Bisphosphit- oder Bisphosphan-Liganden gelang die selektive Hydrofomylierung von Propen und 1-Decen zum verlängerten normal-Aldehyd mit den höchsten Aktivitäten und Selektivitäten, die für Rutheniumkatalysatoren beschrieben wurden (siehe Schema). Der Reaktionsmechanismus wurde durch Experimente mit stöchiometrischen Mengen an [Cp*Ru(Xantphos)H] und [D2]-1-Decen untersucht.