Get access

Electronic Effects of Linker Substitution on Lewis Acid Catalysis with Metal–Organic Frameworks

Authors


  • We are grateful to FWO, the Belspo (IAP 6/27), to KULeuven (CASAS Methusalem grant) and the Research Board of Ghent University (BOF) for project support. Funding was also received from the European Research Council under the European Community’s Seventh Framework Programme [FP7(2007-2013) ERC grant agreement number 240483]. R.A. is a post-doctoral fellow of FWO. The computational resources were provided by Ghent University (Stevin Supercomputer Infrastructure).

Abstract

original image

Funktionalisierte Linker können die Aktivität von MOF-Katalysatoren mit koordinativ ungesättigten Zentren erhöhen. Eine eindeutige lineare Freie-Energie-Beziehung (LFER) zwischen den Hammett-σm-Werten der Linkersubstituenten X und der Geschwindigkeit kX einer Carbonyl-En-Reaktion wurde ermittelt. Dies ist die erste LFER, die jemals bei MOF-Katalysatoren beobachtet wurde. Eine 56-fache Reaktionsbeschleunigung wurde gefunden, wenn der Substituent eine Nitrogruppe ist (siehe Bild).

Ancillary