Get access

Direct Catalytic Conversion of Methane to Methanol in an Aqueous Medium by using Copper-Promoted Fe-ZSM-5

Authors


  • This work formed part of the Methane Challenge. The Dow Chemical Company is thanked for their financial support. Computing facilities for this work were provided by ARCCA at Cardiff University, HPC Wales, and through our membership of the UK’s HPC Materials Chemistry Consortium (MCC). The MCC is funded by EPSRC (EP/F067496).

Abstract

original image

Ein Eisen-Kupfer-Zeolith (Fe-Cu-ZSM-5) katalysiert die selektive Oxidation von Methan zu Methanol mit wässrigem Wasserstoffperoxid. Das Eisen aktiviert die Kohlenstoff-Wasserstoff-Bindung, während das Kupfer dafür sorgt, dass Methanol als Hauptprodukt gebildet wird. Der Katalysator ist stabil und wiederverwendbar und aktiviert Methan mit >90 % Selektivität und 10 % Umsatz in einem geschlossenen Katalysezyklus (siehe Schema).

Ancillary